Besprechen Sie Ihre beruflichen Anliegen mit einem Sparringspartner, der Ihr Geschäft versteht.

Manchmal sieht man im Tagesgeschäft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Das ist menschlich – und gerade dann störend, wenn schwerwiegende Entscheidungen anstehen oder wichtige Projekte laufen. Also täglich. Stellen Sie sich punktuell oder regelmäßig einen Partner zur Seite, der Sie konstruktiv und kompetent begleitet, damit Sie sich umso wirkungsvoller um die Gestaltung Ihres Aufgabenbereichs kümmern können.

Wir begleiten Fach- und Führungskräfte in ihren Anliegen aus der Arbeitswelt. Dazu orientieren wir uns an der PAS 1029 (Publicly Available Specification). Diese Spezifikation beschreibt die notwendigen Kompetenzfelder eines Coaches, um seine Dienstleistungsqualität sicherzustellen. Die Kompetenzfelder wurden anhand eines Qualitätsmodells für das Einzel-Coaching erarbeitet.